Schnelle ud kostenlose Lieferung mit DHL
Unschlagbares Preis/Leisuntungsverhätnis
30 Tage Geld zurück Garantie

Businesstasche was muss rein?

Bevor wie uns damit befassen was in die Tasche rein muss, klären wir erst einmal was man überhaupt unter den Begriff Businesstasche versteht.
Unter Businesstasche versteht man alle Taschen die mit dem Büroalltag zu tun haben also, Aktentaschen, Aktenkoffer, Arbeitstasche, Lehrertaschen oder auch Notebooktasche sowie einige weitere.

Doch auch jetzt können wir die Frage noch nicht beantworten denn es gilt noch eine Sache zu berücksichtigen und zwar ob die Tasche für das Büro dient oder ob sie für den Außer-Haus-besuch gebraucht wird. Denn man braucht natürlich unterschiedliche Materialien abhängig davon ob man unterwegs ist oder Stationär im Büro sitzt.

Im Folgenden werden wir Ihnen auflisten was man den nun in der Tasche haben muss und dahinter schreiben ob das für der Außer-Haus-besuch wichtig ist oder für das Büro

Laptop (Büro (optional) und Außer-Haus)
Der Laptop ist ein wichtiges Arbeitsgerät auf das natürlich nicht verzichtet werden kann da dort alle Daten und Informationen gespeichert sind. Hat man im Büro jedoch einen Stationären PC ist ein Laptop nicht zwangsläufig nötig.
Handy/Smartphone (Büro/ und Außer-Haus)
Das Smartphone muss immer dabei sein. Sei es um schnell E-Mails zu checken oder um auch wichtige Telefonate zu Führen. Natürlich gibt es noch viele weitere Gründe für das Handy, diese sollten aber keiner Erklärung bedürfen.
Visitenkarten (Außer-Haus und Büro (optional))
Auf dem Außer-Haus besuch ist sie ein „must have“ um damit man seinen Kunden auch unkompliziert seine Kontaktdaten übermitteln kann. Im Büro sind diese nicht zwangsläufig notwendig es sei denn natürlich man muss einen Vortrag für Firmen Fremde Besucher halten.

Geldbeutel/Portemonnaie (Büro/ und Außer-Haus)
Sei es für Bargeld, Führerschein, Kreditkarten, Quittungen oder ähnliches das Portemonnaie sollte immer dabei sein.
Schlüssel (Büro/ und Außer-Haus)
Es kann der Schlüssel fürs Büro, der Autoschlüssel oder auch der von der/dem Wohnung/Haus sein, ist der nicht dabei kann es ärgerlich werden.
Ordner oder andere Unterlagen (Außer-Haus und Büro (optional))
Man kann natürlich nicht alles immer digital haben Handouts oder ähnliches sind in physischer Form immer gut zur Veranschaulichung. Für das Büro braucht man solche Dinge meist aber nicht mitbringen, da man diese Papiere auch einfach Vorort ausdrucken kann.

Die meisten Dinge die in die Businesstasche müssen sind gleich egal ob für das Büro oder ob man unterwegs ist, für das Büro kann jedoch auf die eine oder andere Sache verzichtet werden da man sie einfach nicht jeden Tag braucht.

Gefällt ihnen Dieser Beitrag vergessen Sie nicht ihn mit anderen zu teilen.
Lassen Sie uns wissen ob ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat.
Nun wünschen wir Ihnen noch einen schönen Tag.
Der Blog der sie alles Lehrt was es über Taschen zu wissen gilt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.